Cute Blue Flying Butterfly

Liebten wir von Nina Blazon



Titel: Liebten Wir
Autor/in: Nina Blazon
Verlag: Loewe
Reihe: Einzelband
Einband: Taschenbuch
Preis: 9,99 €
Seiten: 560
Genre: Frauenunterhaltung
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Die Widerspenstigkeit des Glücks von Gabrielle Zevin



Titel: Die Widerspenstigkeit des Glücks
Autor/in: Gabrielle Zevin
Verlag: Diana Verlag
Reihe: Einzelband
Einband: Taschenbuch
Preis: 12,99 € kaufen
Seiten: 288
Genre: Romane / Frauenunterhaltung
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Der SuB erhält Zuwachs

Huhu ihr Lieben,

diese Woche gab es wieder Neues :)

So als erstes gab es Die Seiten der Welt Teil 2. Dieses habe ich für eine Leserunde erhalten und ich muss jetzt noch schnell Band 1 lesen.  Ich hoffe, es gefällt mir.
Dann habe ich mir ein Buch gekauft. Dreams of God and Monster. Aber wer weiß, wann ich es anfangen werde. Kennt ihr das, wenn ihr was sehnlichst erwartet und dann es nicht lesen wollt, da ihr Angst habt, das es zu Ende geht? So geht es mir mit dem Buch :(
Und dann habe ich noch ein Buch beim Buchüberraschungstausch erhalten. Es war Dark Heroine. Ich bin sehr gespannt auf das Buch.

Kennt ihr bereits eines davon und könnt mir berichten?


Die Seiten der Welt von Kai Meyer

Klappentext:

Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden.

Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor.
Das phantastische Reich mit seinen uralten Bibliotheken und
Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert.
Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktuarium, herrschen sie über
die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre
Gefährten leisten Widerstand. Um ihre Welt von den Unterdrückern
zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche durch die
verborgenen Refugien nach dem Zentrum der Macht – und stoßen
auf das größte Geheimnis der Bibliomantik.



Dreams of Gods and Monsters von Laini Taylor


Klappentext:

Was würdest du geben, damit das Gute siegt?

Wie weit würdest du gehen, um deine Welt zu beschützen?

Wen würdest du retten, wen verraten?

Als der brutale Seraphim-Regent Jael seine Armee in die Welt der Menschen bringt, werden Karou und Akiva endlich wiedervereint – nicht als Liebespaar, aber in einer Allianz gegen ihren gemeinsamen Feind. Der Traum, den sie einst zusammen geträumt hatten, sah anders aus, aber sie kämpfen dennoch um Frieden und einen Neuanfang für Chimären und Engel. Und für sie beide



Dark Heroine - Dinner mit einem Vampir von Abigail Gibbs



Klappentext:

Diese Nacht verändert Violets Leben für immer: Mitten auf dem Trafalgar Square in London geschieht ein furchtbarer Mord, und die 18-Jährige ist die einzige Augenzeugin. Erfolglos versucht sie, vor den Tätern zu fliehen - und wird in ein abgelegenes Herrenhaus verschleppt, das von nun an ihr Gefängnis ist. Doch Violets Kidnapper sind keine Menschen, sondern Vampire, faszinierend und todbringend zugleich. Der charismatische Blutsauger Kaspar hat besondere Pläne mit Violet, denn sie ist Teil einer gefährlichen Prophezeihung. Wird sie sich Kaspar hingeben, um zur sagenumwobenen dunklen Heldin zu werden – oder hat er Violets Mut unterschätzt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen?

Mind Games von Teri Terry



Titel: Mind Games
Autor/in: Teri Terry
Verlag: Coppenrath
Reihe: Reihe Band 1 (wahrscheinlich)
Einband: Hardcover
Preis: 17,95 € kaufen
Seiten: 464
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Am Ende der Welt traf ich Noah von Irmgard Kramer



Titel: Am Ende der Welt traf ich Noah
Autor/in: Irmgard Kramer
Verlag: Loewe
Reihe: Einzelband
Einband: Hardcover
Preis: 17,95 €
Seiten: 352
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 2,5 von 5 Punkten

Der SuB erhält Zuwachs

Huhu ihr Liebsten,

diese Woche war mal etwas ruhiger und es ist nicht ganz so viel angekommen :)

Als erstes habe ich Liebten Wir von Nina Blazon für eine Leserunde erhalten, die gestern angefangen ist. Ich bin sehr gespannt auf das Buch, da ich die Autorin ganz toll finde, es aber nicht ganz mein Genre ist.

Als nächstes hat mich von der lieben Mele Alles so leicht von Meg Haston erwartet. Dieses habe ich bei lovelybooks durch einen Buchüberraschungstausch erhalten. Es gab auch schöne Beigaben von ihr, darüber habe ich mich sehr gefreut. Das Buch habe ich bei vorablesen entdeckt und da ich das Thema sehr interessant fand, muss ich es einfach lesen.

So als nächstes habe ich mir die Seiten der Welt gekauft von Kai Meyer. Ich habe ja schon einige Bücher von ihm gelesen, diese fand ich aber öde. Da mir aber eine Freundin erzählt hat, dass ich die falschen Bücher gelesen habe, habe ich mich für den zweiten Teil bei einer Leserunde beworben und gewonnen. Daher musste dann Teil 1 her :)

So und das letzte Buch der Woche, die Buchspringer von Mechthild Gläser, habe ich getauscht. Das Buch soll ja so toll sein, da wollte ich auch ein Stück vom Kuchen abhaben :)

Kennt Ihr ein Buch davon und habt vielleicht schon eins gelesen?
Dann schreibt mir eure Meinung, ich freue mich :)

Liebten Wir von Nina Blazon



Klappentext:

Verstohlene Blicke, versteckte Gesten, die Abgründe hinter lächelnden Mündern: Fotografin Mo sieht durch ihre Linse alles. Wenn sie der Welt ohne den Filter ihrer Kamera begegnen soll, wird es kompliziert. Mit ihrer Schwester hat sie sich zerstritten, von ihrem Vater entfremdet. Umso mehr freut sich Mo auf das Familienfest ihres Freundes Leon. Doch das endet in einer Katastrophe. Mo reicht es. Gemeinsam mit Aino, Leons eigensinniger Großmutter, flieht sie nach Finnland. Eine Reise mit vielen Umwegen für die beiden grundverschiedenen Frauen. Als Mo in Helsinki Ainos geheime Lebensgeschichte entdeckt, ist sie selbst ein anderer Mensch.




Alles so leicht von Meg Heston




Klappentext:

Stevie hat nichts mehr zu verlieren. Sie ist fest entschlossen, aus diesem Körper, aus diesem Leben zu verschwinden. Aber alle wollen sie daran hindern. Ihr Vater, der sie ins Therapiezentrum einweisen ließ. Anna, die so ganz anders ist als die anderen Seelenklempner. Und selbst den Mädchen, mit denen sie ein Zimmer und ein Schicksal teilt, fühlt sich Stevie jeden Tag näher. Aber sie wird sich nicht öffnen, sie hat schließlich einen Plan.







Die Seiten der Welt von Kai Meyer

Klappentext:

„Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“

Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln.
Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher.


Die Buchspringer von Mechthild Gläser

Klappentext:

Während des Sommerurlaubs auf einer vergessenen Shetlandinsel erfährt Amy, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Schnell findet Amy Freunde in der Buchwelt: Schir Khan, der Tiger aus dem Dschungelbuch, hat stets wertvolle Ratschläge für sie, während Goethes Werther zwar seinen Liebeskummer in tintenhaltigen Cocktails ertränkt, Amy aber auch ein treuer Freund ist, seit sie ihn vor den Annäherungsversuchen der Hexen aus Macbeth gerettet hat. Lediglich die Idee, Oliver Twist Kaugummi zu schenken, war nicht die beste …

Doch bald merkt Amy, dass die Buchwelt nicht so friedlich ist, wie sie zunächst scheint. Erst verschwindet Geld aus den Schatzkammern von Ali Baba, dann verletzt sich Elizabeth Bennet auf dem Weg zum Ball mit Mr Darcy, sodass eine der bekanntesten Liebesgeschichten der Weltliteratur im Keim erstickt wird. Für Amy ist klar: Sie muss den Störenfried stellen! Doch erst, als sich die Zwischenfälle auch auf die Realität auswirken und schließlich sogar ein Todesopfer fordern, wird Amy klar, wie ernst die Bedrohung ist. Worauf hat es der geheimnisvolle Attentäter wirklich abgesehen?

What if? Was wäre wenn? von Randall Munroe



Titel: What if? Was wäre wenn?
Autor/in: Randall Munroe
Verlag: Knaus
Reihe: Einzelband
Einband: Taschenbuch
Preis: 14,99 € kaufen
Seiten: 368
Genre: Sachbuch
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Finding Audrey von Sophie Kinsella



Titel: Finding Audrey
Deutscher Titel: Schau mir in die Augen, Audrey
Autor/in: Josh Malerman
Verlag: Random House UK 
deutscher Verlag: Random House
Reihe: Einzelband
Einband: Hardcover
Preis: 18,99 $ kaufen / 14,99 Euro kaufen
Seiten: 304
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Der SuB bekommt Zuwachs

Huhu ihr Liebsten,

ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Diese Woche kam so viel an...
Mind Games habe ich in Rahmen einer Leserunde erhalten und diese fing Freitag an, also erwartet bald eine Rezension ;) Da ich die vorherigen Bücher der Autorin ganz gut fand, bin ich sehr gespannt auf dieses. Außerdem hört es sich einfach total interessant an.
What If? habe ich bei einer Freundin entdeckt und habe schon mal reingelesen, einfach der Hammer ;) Total lustig und wissenswert.
The Rithmatist fiebere ich schon seit Monaten entgegen und bin ja schon so gespannt auf das Buch, es hört sich so gut an. Haha wie fast alle Bücher ;)
So the Wrath and the Dawn habe ich auf einem anderen Blog entdeckt und dann auf weitere und ja dann musste es gekauft werden. Es hört sich so toll an und sieht gut aus. Außerdem hat es so ein Rough Cut, Passt super zu dem Buch.
Das nächste Buch hat das auch und da passt es noch besser. Es ist ich bin kein Serienkiller von Dan Wells. Da bald das nächste Buch der Reihe rauskommt, wollte ich mich mal an den ersten Teil machen. Dieses habe ich bei Medimops ergattert, genauso wie die Beiden nächsten.
Ich wollte auch mal längst ein Buch von Fitzek gelesen haben, hat nicht geklappt. Jetzt habe ich mir mal Abgeschnitten bestellt und bin auch hier gespannt, ob es was für mich ist. Lese ja dieses Genre eher selten.
Entflammt entstammt auch dem Medimops-Paket. Dieses Buch ist mir schon öfter über den weg gelaufen und da habe ich es in den Wagen gepackt :)
Und als letztes habe ich Harvest Moon für den Gameboy in mein Paket geschmissen. Das war auch der Grund, warum ich das überhaupt bestellt habe und da ich ja noch was frei hat bis zur kostenlosen Lieferung, ist das andere mitgekommen. Und warum dieses Spiel, in meiner Jugend habe ich das Buch geliebt und da es am Wochenende ein Freund gespielt hat, wollte ich auch.
Hellwach, ja das hört sich ja auch total gut an :) Dieses habe ich getauscht.

Empfehlungen? Ich bin sehr gespannt o.O


Mind Games bei Terry 


Klappentext:

Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf – doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt?In Lunas Leben ist jeder online: virtueller Unterricht, Dates und Sport als Avatar, sogar das Parlament tagt digital. Nur Luna bleibt offline. Sie ist eine Verweigerin, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Umso überraschter ist Luna, als sie von der mächtigen Firma PareCo zu einem Einstufungstest eingeladen wird – und einen der begehrten Programmierer-Jobs erhält. Warum hat die Firma so ein großes Interesse an ihr? Als Luna den begabten Hacker Gecko kennenlernt, beginnt sie die von PareCo erschaffene Welt immer mehr zu hinterfragen. Doch dann ist Gecko auf einmal verschwunden, und Luna kann sich nicht mehr an ihn erinnern …




What If? Was wäre wenn? von Randall Munroe


Klappentext:

Wenn xkcd.com einen neuen Science Cartoon postet, vibriert das Internet. Sein Blog "what if", auf dem der Physiker Randall Munroe jede Woche bizarre Fragen mit exakter Wissenschaft und genialen Strichmännchen beantwortet, ist Kult. Wie lange würde es dauern, bis wir merken würden, dass sich der Erdumfang verändert?

° Hätten wir genug Energie, um die ganze Weltbevölkerung von der Erde wegzubefördern?
° Wann (wenn überhaupt) wird Facebook mehr Profile von Toten als von Lebenden enthalten?
° Wenn man eine zufällige Nummer wählt und "Gesundheit!" sagt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Angerufene tatsächlich gerade geniest hat?



The Rithmatist von Brandon Sanderson




Klappentext:

Wie wird man Magier, wenn man nicht zaubern kann? Mit diesem Problem kämpft Joel tagtäglich, denn nichts wünscht er sich sehnlicher, als ein Rithmatist, ein berühmter Kreidemagier, zu werden. Doch so sehr er sich auch bemüht, seine Kreidefiguren bleiben leblos – bis zu dem Tag, an dem plötzlich das Schicksal aller Rithmatisten auf Joels Schultern ruht. Einem Tag, an dem eine lange verborgene Gabe in ihm erwacht …






The Wrath and the Dawn von Renee Ahdieh

 Klappentext:

Every dawn brings horror to a different family in a land ruled by a killer. Khalid, the eighteen-year-old Caliph of Khorasan, takes a new bride each night only to have her executed at sunrise. So it is a suspicious surprise when sixteen-year-old Shahrzad volunteers to marry Khalid. But she does so with a clever plan to stay alive and exact revenge on the Caliph for the murder of her best friend and countless other girls. Shazi’s wit and will, indeed, get her through to the dawn that no others have seen, but with a catch . . . she’s falling in love with the very boy who killed her dearest friend.

She discovers that the murderous boy-king is not all that he seems and neither are the deaths of so many girls. Shazi is determined to uncover the reason for the murders and to break the cycle once and for all.


ich bin kein SERIENKILLER von Dan Wells



Klappentext:

Der 15-jährige John will ein ganz normaler Teenager sein, die Schule besuchen und Mädchen kennenlernen. Doch er weiß, dass in ihm ein düsteres Geheimnis schlummert. Es ist nicht nur das Interesse an Serienkillern, das sein ganzes Leben bestimmt, nicht nur seine Faszination vom Tod. Es ist die Furcht, dass er eines Tages selbst zum Killer wird. Denn John trägt ein Monster in sich. Und als unerklärliche Morde in der Stadt geschehen, muss er sich nicht nur einem dämonischen Gegner stellen, sondern auch sich selbst …






Abgeschnitten von Fitzek/Tsokos

Klappentext:

Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert.
Herzfeld hat jedoch keine Chance, an die Informationen zu kommen. Die Hochseeinsel ist durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten, die Bevölkerung bereits evakuiert. Unter den wenigen Menschen, die geblieben sind, ist die Comiczeichnerin Linda, die den Toten am Strand gefunden hat. Verzweifelt versucht Herzfeld sie zu überreden, die Obduktion nach seinen telefonischen Anweisungen durchzuführen. Doch Linda hat noch nie ein Skalpell berührt. Geschweige denn einen Menschen seziert …


Immortal Beloved - Entflammt von Cate Tiernan

Klappentext:

Nastasja ist 459 Jahre alt, sieht aber aus wie 18. Kein Wunder, denn sie ist unsterblich. Mit ihrem Freund Incy, einem gefährlich dunklen Unsterblichen, zieht sie durch die Metropolen der Welt, immer auf der Suche nach der nächsten Party. Schon lange ist sie der Ewigkeit überdrüssig, zu schwer lasten die Erinnerungen auf ihr.

Eines Tages hält sie es nicht mehr aus: Hals über Kopf flieht sie vor Incy – und vor sich selbst. Unterschlupf findet sie bei River, einer uralten Unsterblichen. Dort begegnet sie Reyn, in den sie sich auf den ersten Blick verliebt. Doch ausgerechnet er will, dass sie wieder geht. Nastasja bleibt – und schwebt schon bald in Gefahr. Wer ist es, der sie mit bösen Flüchen verfolgt? Incy, der ihr schon dicht auf den Fersen ist, oder Reyn, den sie von früher zu kennen glaubt? Trotz aller Zweifel nähert sie sich Reyn, bis sie mit Schrecken erkennt, wann sich ihre Wege schon einmal gekreuzt haben …

Hellwach von Hilary Smith

Klappentext:

Fühlst du manchmal diese Lust, Sterne umarmen zu wollen?

Das Leben meiner Eltern ist so strahlend, als wäre es gar nicht echt. Es hat eine klinisch saubere Frische wie Schnittblumen, eingeschweißt in Zellophan. Mir wird schwindelig davon. Seit dem Tod meiner Schwester weiß ich, Leben ist Chaos. Es fühlt sich an, als würde mein Leben gerade in mehrere völlig verschiedene Realitäten aufsplittern, die eigentlich gar nicht nebeneinander bestehen können. Es gibt die eine Version, wo der Klavierwettbewerb das Wichtigste auf der ganzen Welt ist und ich ehrlich und gehorsam bin. Und dann gibt’s die Version, in der die Erwartungen meiner Familie irgendwie völlig bizarr und unwichtig sind. Ich schlinge die Arme um die Knie, weine und lache und suche nach meinem iPod, damit ich die passende Musik dabeihabe. Ich bin hellwach, von innen beleuchtet, und begreife, dass das Universum mir heute Nacht einen Einblick schenken will – einen Einblick in etwas Großes. Und ich habe Angst, dass sich diese Tür zu etwas Wunderschönem vielleicht schließt und nie wieder öffnet, wenn ich die Chance jetzt nicht nutze.
Ich könnte in einer Schokoladenfabrik in den Rocky Mountains sein und kandierte Äpfel mit Mashmallows und Erdnussbutter essen. Oder in einem Sushirestaurant mit ein paar alten Männern Guitar Hero spielen. Vielleicht am Hafen ein paar Infos zu Schiffsreisen zu den Fiji-Inseln einholen. Oder einfach am Strand sitzen und mit einer Meeresschildkröte angeln. Aber ich bin hier. Jetzt. Und dies ist mein Leben. Und ich habe mich verliebt. Nur nicht in den Jungen, in den ich mich eigentlich verlieben wollte. Dieses aufgedrehte Gefühl ist zu einem summenden, knisternden elektrischen Feld geworden. Ich will die Straße hinuntertanzen.

Bird Box - Schließe deine Augen von Josh Malerman



Titel: Bird Box - Schließe deine Augen
Autor/in: Josh Malerman
Verlag: Penhaligon
Reihe: Reihe Band 1
Einband: Hardcover
Preis: 19,99
Seiten: 320
Genre: Horror
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Der tiefe Fall der Cecellia Price von Kelly Fiore



Titel: Der tiefe Fall der Cecelia Price
Autor/in: Kelly Fiore
Verlag: Coppenrath
Reihe: Einzelband
Einband: Hardcover
Preis: 14,95
Seiten: 320
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 4 von 5 Punkten

The Wild Ones - Verführung von M. Leighton




Titel: The Wild Ones - Verführung
Autor/in: M. Leighton
Verlag: Heyne
Reihe: Band 1
Einband: Taschenbuch
Preis: 8,99
Seiten: 352
Genre: Erotikroman
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Neuzugänge KW 27

Huhu Ihr Lieben,

und auch in dieser Woche gab es trotz Poststreik Post. Wow.
Diese Woche kam Finding Audrey von Sophie Kinsella an. Ich habe es bei bloggdeinbuch erhalten. Darüber freue ich mich sehr, denn es handelt über das Thema Angststörung. Und da ich sowas mal selber hatte, finde ich das Thema sehr interessant.
The Iron Thorn habe ich beim Überraschungstausch bei lovelybooks erhalten und habe mich sehr darüber gefreut, es war schon etwas länger auf meiner Wunschliste :) Moira hört sich sehr interessant an und auch die Story mit dem Fluch.
Der tiefe Fall der Cecelia Price habe ich bei vorablesen gewonnen. Ich habe die Leseprobe schon gelesen und war so begeistert, dass ich das Buch unbedingt lesen wollte und habe mich umso mehr gefreut, dass ich es dort gewonnen habe ;)
Die Schatten über London habe ich Ende 2014 bei einem Gewinnspiel entdeckt und danach ist es auf meiner Wunschliste gelandet. Dieses Buch habe ich nun im Buchüberraschungstausch erhalten :D Ich freue mich auch schon sehr auf das Buch :)
So und Am Ende der Welt traf ich Noah habe ich für eine Leserunde erhalten und fange es am 10.07. an. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch, da es sich echt toll anhört und ich freue mich auch sehr, es mit anderen zusammen zu lesen :)

Finding Audrey von Sophie Kinsella





Klappentext:

A laugh-out-loud romance from the bestselling author of the Shopaholic series. Meet Audrey: an ordinary teenage girl with not so ordinary problems. Aside from her completely crazy and chaotic family, she suffers from an anxiety disorder which makes talking to her brother's hot new best friend a bit of a challenge. But Audrey has a plan to help her face her fears and take on the world again. First stop: Starbucks.







The Iron Thron von Caitlin Kittredge


Klappentext:

Fern der Familie lebt die 15-jährige Moira in einem Internat, ständig in der Angst, wie ihre Mutter und ihr älterer Bruder dem Fluch der Familie zu erliegen und verrückt zu werden. Doch dann erhält sie eine Nachricht eben dieses Bruders, der sie auffordert, ein magisches Handbuch zu suchen, das ihr Vater einst geschaffen hat und das sie retten kann. Zusammen mit zwei Verbündeten macht sich die junge Moira auf die gefahrvolle Reise, an deren Ende sie mehr über ihre Familie und deren Andersartigkeit erfährt – entstammt sie doch einem alten Elfengeschlecht. Und dem steht eine gewaltige Aufgabe bevor: das Land von seinen derzeitigen Herrschern zu befreien und die Feen an die Macht zu führen.



Der tiefe Fall der Cecelia Price von Kelly Fiore



Klappentext:

Notrufzentrale: Sie haben den Notruf gewählt. Was ist vorgefallen? Anruferin: Mein … mein Bruder ist tot. Notrufzentrale: Tut mir leid, sagten Sie gerade, Ihr Bruder sei tot? Anruferin: Ja. Er ist … er ist im Keller. Er atmet nicht mehr. Notrufzentrale: Wie ist das passiert? War er verletzt? Anruferin: Er … Ich … Es ist meine Schuld. Ich habe das getan. Ich habe das getan. Nachdem Cecelia den Notruf abgesetzt hat, schweigt sie. In der U-Haft wartet sie auf ihren Prozess, doch sie will mit niemanden über das, was passiert ist, sprechen. Darüber, dass ihr Bruder ein Junkie war und ihr Leben versaut hat. Oder darüber, wie schuldig sie sich fühlt. Aber nur Cecelia weiß, was an jenem Tag wirklich geschah …



Die Schatten von London von Maureen Johnson


Klappentext:

Der Tag von Rorys Ankunft im altehrwürdigen Internat Wexford ist gleichzeitig der Tag, an dem eine Mordserie beginnt, die ganz London in Atem hält. Jack the Ripper ist zurück, oder vielmehr jemand, der exakt die Taten des Serienmörders kopiert. Unter den Augen der an den Bildschirmen mitzitternden Londoner Bevölkerung tötet der Ripper trotz Überwachungskameras und observierenden Hubschraubern weiter – und lässt die Polizei alt aussehen, so ganz ohne Zeugen. Was keiner weiß: Eine einzige Zeugin gibt es – Rory. Die junge Amerikanerin ist die Einzige, die den Mörder gesehen hat. Womöglich auch die Einzige, die ihn sehen kann? Und plötzlich ist der Ripper hinter Rory her ...




Am Ende der Welt trag ich Noah von Irmgard Kramer


Klappentext:

Es war so verlockend: Die Möglichkeit, in eine fremde Rolle zu schlüpfen, lag direkt vor mir. Ich brauchte nur zuzugreifen.

Ein fremder roter Koffer zieht Marlene wie magisch an und ehe sie wirklich weiß, was sie tut, hat sie sich schon als dessen Besitzerin ausgegeben und ist in ein neues Leben abgetaucht. Als Irina Pawlowa verbringt sie ihren Sommer fernab der Zivilisation in einer alten Villa zusammen mit einer Nonne, einem Gärtner und einem Koch. Und Noah. Noah ist faszinierend, blind und in der Villa gefangen, denn irgendetwas außerhalb ihrer schützenden Mauern macht ihn schwer krank. Doch er möchte frei sein, und als Marlene sich in ihn verliebt, willigt sie ein, mit ihm zu fliehen. Was daraufhin passiert, konnte jedoch niemand vorhersehen.

Der Juni war denn mal weg...

Huhu meine Lieben,

ach war der Juni kurz. Ich habe auch gerade noch so mein Monatspensum von 8 Büchern geschafft. 
Und irgendwie habe ich in letzter Zeit weniger (gefühlte) Zeit zum Lesen. Und ich habe nichtmal so viele schlechte Bücher gelesenen das mich das hingezogen hätte (also das Lesen).
Aber i-wie kam ich nicht so richtig in Schwung, ich hoffe jetzt auf einen wunderbaren Juli :)

Hier meine gelesenen Bücher im Juni:


Mein Highlight in diesem Monat war:


Und was habe ich gelesen?

Gelesen habe ich 3.245 Seiten und eben die oben genannten 8 Bücher :)

Und was kam dazu? Unheimlich viel. Ich habe es auch schon in einem Post berichtet, das ich ein Buchpaket selber gepackt habe und da kamen unglaublich viele Bücher zurück.
Ich liste euch hier mal auf, welche Bücher insgesamt zu mir gekommen sind :S
Insgesamt waren es wohl 42 neue Bücher, damit hat mein SB eine Zahl von 86 Bücher.
Hier also meine neuen Bücher:

Tiefe Wellen
Emerald
Troja Komplott
Liebe verletzt
 Das Geheimnis von Ella & Micha
Nova & Quinton – True Love
Schlusstakt
Der Märchenerzähler
Zersplittert
Rain
Love Letters to the Death
Eleanor & Park
Strawberry Sommer
Dein eines, wildes, kostbares Leben
Das Tal 1.1
Hüter der Erinnerung
Nach dem Sommer
Mehr als das
Die Liga der 17
Auracle
Tear drop
Wie Flammen auf Eis
Frauen am Rande des Strandes
Paris, die Liebe und ich
Das Herz von Siena
Rubinrotes Herz, eisblaue See
Schnee wie Asche
Reckless
Niemand liebt November
The Iron Thorn

Twisted Perfection – Ersehnt
You were mine – Unvergessen
Finding Audrey

Die Widerspenstigkeit von Glück
Zurück nach Hollyhill
Das Licht von Aurora
Die Königin der Schatten
Hourglass 2
Das letzte Solo
Mitternachtsclown
Das Atlantik-Gen

Was gab es bei euch Neues und lesenswertes?