Cute Blue Flying Butterfly

Showdown im Zombieland von Gena Showalter



Titel: Showdown im Zombieland
Autor/in: Gena Showalter
Verlag: Darkiss
Reihe: Reihe Band 3
Einband: Hardcover
Preis: 14,99 € kaufen
Seiten: 400
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 2,5 von 5 Punkten

Der SuB wächst und wächst und wächst...

Huhu :)

ach da kamen wieder einige Bücher an. Irgendwie bin ich schon wieder im Tauschwut und da es Bücher waren, die ich eh haben wollte, musste ich zugreifen ;)

So heute erzähle ich mal nichts zu den einzelnen Büchern, den wollte ich alle ganz doll haben. Es sind absolute Wunschbücher. Ganz besonders bin ich auf RUNA und Layers gespannt. Die habe ich auch vor, als nächstes zu lesen.
Was gibt es noch zu sagen. Ich habe noch nie ein Buch von Andreas Eschbach oder Ursula Poznanski gelesen. Das wollte ich auch schleunigst ändern :)

Habt ihr schon was von den tollen Büchern gelesen und könnt mir berichten?


Die Insel der Nyx von Daniela Ohms




Klappentext:

Seit Eleni auf der Insel Kreta angekommen ist, verspürt sie eine merkwürdige innere Unruhe, die sie kaum noch schlafen lässt. Als eines Nachts ein tosender Sturm losbricht, erwachen in ihr ungeahnte Kräfte. Noch dazu taucht am nächsten Morgen am Horizont eine mysteriöse Insel auf, die nur Eleni und ihre Freundin Philine sehen können. Doch von ihr scheint eine große Gefahr auszugehen: Schattenwesen und unheimliche Wassernixen versuchen, die Mädchen in ihre Gewalt zu bringen und der Göttin der Nacht zu übergeben. Erfüllt sich damit die geheimnisvolle Prophezeiung der Nyx?






RUNA von Vera Buch


Klappentext:

Paris 1884. In der neurologischen Abteilung der Salpêtrière-Klinik führt Dr. Charcot Experimente mit hysterischen Patientinnen durch. Seine Hypnosevorführungen locken Besucher aus ganz Europa an; wie ein Magier lässt der Nervenarzt die Frauen vor seinem Publikum tanzen. Dann aber wird Runa in die Anstalt eingeliefert, ein kleines Mädchen, das all seinen Behandlungsmethoden trotzt. Jori Hell, ein Schweizer Medizinstudent, wittert seine Chance, an den ersehnten Doktortitel zu gelangen, und schlägt das bis dahin Undenkbare vor. Als erster Mediziner will er den Wahnsinn aus dem Gehirn einer Patientin fortschneiden. Was er nicht ahnt: Runa hat mysteriöse Botschaften in der ganzen Stadt hinterlassen, auf die auch andere längst aufmerksam geworden sind. Und sie kennt Joris dunkelstes Geheimnis …




Selection - Die Kronprinzessin von Kiera Cass





Klappentext:

Nun ist es an Maxons Tochter Eadlyn, der Kronprinzessin, sich ihren Prinzen aus 35 jungen Männern zu erwählen. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ein Problem: Eadlyn hat dem Casting nur zugestimmt, um das aufgebrachte Volk mit einer glamourösen Show zu besänftigen. Und an die große Liebe glaubt sie sowieso nicht. Aber vielleicht glaubt die Liebe ja an Eadlyn!







Lillesang von Nina Blazon



Klappentext:

Als Jo und ihre Familie das alte Haus an der dänischen Küste erben, erzählt die kauzige Nachbarin Bente die Geschichte von dem Gongur, der an Land kommt und Menschen ins Meer zieht. Anders als ihre Mutter, die das Wasser meidet, lässt Jo sich von der Alten nicht ins Bockshorn jagen. In der Nacht jedoch wird sie tatsächlich von einer Stimme an den Strand gelockt. Bente kann das schlafwandelnde Mädchen in letzter Minute retten. Was hat es mit dem Nixen-Wesen auf sich? Und warum versteckt Jos Mutter alte Fotos, auf denen Gesichter herausgekratzt sind? Jo ahnt, dass ein uraltes Geheimnis auf ihrer Familie lastet. Sie ahnt nicht, dass Bente den Schlüssel dafür in der Hand hält ...





Aquamarin von Andreas Eschbach




Klappentext:

Hüte dich vor dem Meer! Das hat man Saha beigebracht. Eine seltsame Verletzung verbietet der Sechzehnjährigen jede Wasserberührung.
In Seahaven ist Saha deshalb eine Außenseiterin. Die Stadt an der Küste Australiens vergöttert das Meer. Wer hier nicht taucht oder schwimmt, gehört nicht dazu. So wie Saha. Doch ein schrecklicher Vorfall stellt alles in Frage. Zum ersten Mal wagt sich Saha in den Ozean. Dort entdeckt sie Unglaubliches. Sie besitzt eine Gabe, die nicht sein darf – nicht sein kann. Nicht in Seahaven, nicht im Rest der Welt. Wer oder was ist sie? Die Suche nach Antworten führt Saha in die dunkelsten Abgründe einer blauschimmernden Welt …




Layers von Ursula Poznanski


Klappentext:

Seit Dorian von zu Hause abgehauen ist, schlägt er sich auf der Straße durch – und das eigentlich recht gut. Als er jedoch eines Morgens neben einem toten Obdachlosen aufwacht, der offensichtlich ermordet wurde, gerät Dorian in Panik, weil er sich an nichts erinnert: Hat er selbst etwas mit der Tat zu tun?
In dieser Situation bietet ihm ein Fremder unverhofft Hilfe an und Dorian ergreift die Gelegenheit beim Schopf – denn das ist seine Chance, sich vor der Polizei zu verstecken. Der Unbekannte engagiert sich für Jugendliche in Not und bringt Dorian in eine Villa, wo er neue Kleidung, Essen und sogar Schulunterricht erhält.
Doch umsonst ist nichts im Leben, das erfährt Dorian recht schnell. Die Gegenleistung, die von ihm erwartet wird, besteht im Verteilen geheimnisvoller Werbegeschenke – sehr aufwendig versiegelt. Und als Dorian ein solches Geschenk nach einem unerwarteten Zwischenfall behält, wird er von diesem Zeitpunkt an gnadenlos gejagt.

Rückkehr ins Zombieland von Gena Showalter



Titel: Rückkehr ins Zombieland
Autor/in: Gena Showalter
Verlag: Darkiss
Reihe: Reihe Band 2
Einband: Hardcover
Preis: 14,99 € kaufen
Seiten: 400
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 3,5 von 5 Punkten

Finstermoos - Aller Frevel Anfang von Janet Clark



Titel: Finstermoos - Aller Frevel Anfang
Autor/in: Janet Clark
Verlag: Loewe
Reihe: Reihe Band 1
Einband: Taschenbuch
Preis: 9,95 € kaufen
Seiten: 224
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 3,5 von 5 Punkten

Der SuB erhält Zuwachs ;)

Huhu ;) *wink

da bin ich mal wieder. Und zeige euch gleich meine neuen Schätze ;)
Diese sind mal nicht von der letzten Woche, sondern haben sich ein bissl angesammelt. Showdown im Zombieland habe ich bei bloggdeinBuch erhalten, daher habe ich mir den 2. Band gekauft. Den ersten fand ich schon ganz gut, hoffe das bleibt so. Die Brücke habe ich vom Verlag erhalten und finde, dass es sich sehr interessant anhört. Kommt bestimmt auch demnächst die Rezi ;)
Den Rest habe ich mir ertauscht, das meiste war schon auf meiner Wunschliste. Die Seltsamen und Der Sommer, in dem es zu schneien begann, habe mir auf Grund der Bewertung ausgesucht.

So das wars.
Ich warte jetzt auf Empfehlungen von euch. Da ist doch bestimm was dabei, was ihr gelesen habt oder ;)


Rückkehr ins Zombieland von Gena Showalter (Band 2)


Klappentext:

Seit Alice „Ali“ Bell weiß, dass Zombies wirklich existieren, geht sie mit ihren neuen Freunden auf die Jagd. Immer seltsamere Dinge geschehen dabei um sie herum: Spiegel scheinen plötzlich ein Eigenleben zu entwickeln, die Toten sprechen zu ihr. Am schlimmsten aber: In Ali selbst entwickelt sich eine dunkle Seite, die sie dazu antreiben will, furchtbare Dinge zu tun. Nach einer nächtlichen Jagd hat Ali merkwürdige Erinnerungslücken …
Verbindet sie mit den Zombies womöglich mehr, als sie ahnt? In dieser Situation braucht sie ihren Freund Cole mehr denn je. Aber ausgerechnet jetzt zieht er sich immer mehr von ihr zurück. Ali ist allein und den dunklen Mächten, die an ihr zerren, ausgeliefert …



Showdown im Zombieland von Genau Showalter (Band 3)




Klappentext:

Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung - bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown, und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden - und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften?





Finstermoos von Janet Clark (Band 1)


Klappentext:

Auf der Baustelle seines Vaters findet Valentin den Körper eines vor vielen Jahren verstorbenen Babys. Sofort strömen Journalisten in das idyllisch gelegene Bergdorf, darunter auch Armina Lindemann mit ihrer 19-jährigen Tochter Mascha. Schon bald werden Valentin und Mascha Opfer seltsamer und lebensbedrohlicher Unfälle, dann verschwindet Maschas Mutter spurlos. Mascha glaubt nicht an einen Zufall – hat die Journalistin bei der Recherche für ihren Artikel etwas herausgefunden, was sie nicht wissen soll? Gemeinsam mit Valentin und zwei weiteren Freunden sucht sie nach ihrer Mutter und rührt damit an ein lange verborgenes Geheimnis, das jemand um jeden Preis zu schützen versucht.





Das Tal - Die Katastrophe von Krystyna Kuhn (Band 2)






Klappentext:

Katie hat nur ein Ziel. Den Gipfel des Ghosts, jenes legendären Dreitausenders, der das Tal überragt. Unheimliche Mythen ranken sich um den Berg, seit dort in den 70er Jahren eine Gruppe von Jugendlichen verschwunden ist. Und doch machen sich Katie und ihre Freunde auf den Weg. Aber am Berg wird sehr schnell klar, wer zum Freund wird, wer ein Feind ist.








Die Brücke von Monica Byrne



Klappentext:

Wir schreiben das Jahr 2068: Die Vereinigten Staaten und Europa sind in die Bedeutungslosigkeit gefallen, Indien und Äthiopien dagegen die stärksten Wirtschaftsmächte der Welt, deren Mega-Cities ständig mit Energie versorgt werden müssen. Zu diesem Zweck wurde der TRAIL erfunden – eine gigantische schwimmende Pontonbrücke, die über das Arabische Meer verläuft, Indien mit Äthiopien verbindet und Sonnenlicht in Strom umwandelt. Doch der TRAIL ist auch die letzte Hoffnung für die, die in den pulsierenden Riesenstädten Indiens keinen Platz mehr finden: Sie wandern über den TRAIL nach Afrika – für sie ist er die Brücke in eine bessere Zukunft. So wie für Meena und Mariama, die einander nicht kennen, aber deren Schicksal auf vielfache Weise miteinander verknüpft ist ...



Der Sommer, in dem es zu schneien begann von Lucy Clarke




Klappentext:

Abrupter kann das Schicksal kaum zuschlagen: Als Eva nur wenige Monate nach der Hochzeit ihren Mann durch einen Unfall auf See verliert, erstarrt sie vor Schmerz. Ihr gerade erst begonnenes Leben als glückliche Ehefrau soll schon zu Ende sein? Eva fühlt sich völlig allein in ihrer Trauer und reist nach Tasmanien, um Trost bei Jacksons Angehörigen zu finden. Doch so bezaubernd die australische Insel ist, so abweisend verhält sich Jacksons Familie. Warum nur wollen sein Vater und sein Bruder partout nicht über ihn sprechen? Auf Eva warten schockierende Wahrheiten, die sie zu einem schicksalhaften Sommer in der Vergangenheit führen - dem Sommer, in dem es zu schneien begann.





Die Seltsamen von Stefan Bachmann


Klappentext:

Bartholomew Kettle wäre gern ein ganz normaler Junge, aber er findet sich hässlich – fast so hässlich wie seine Schwester Hettie. Freunde hat er keine. Wie auch? Schließlich ist er ein Seltsamer, halb Mensch, halb Feenwesen, von beiden verachtet, vor beiden auf der Hut. Besonders seit Mischlinge wie er auf mysteriöse Weise verschwinden. Eines Tages taucht eine geheimnisvolle Dame in einem pflaumenfarbenen Kleid im Slum von Bath auf. Bartholomew beobachtet sie verstohlen durchs Fenster. Was will sie? Als plötzlich Federn aufwirbeln und die Dame mit einem weiteren Mischlingskind entschwindet, vergisst Barthy jegliche Vorsicht – und wird bemerkt. Ein tollpatschiger junger Politiker, der alle Parlamentssitzungen verschläft, scheint der Einzige zu sein, der Barthy helfen will. Barthy ist überzeugt: Der Nächste in der Reihe bin ich.




Die Seelen der Nacht von Deborah Harkness




Klappentext:

Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag mit aller Kraft zu ignorieren. Doch als Diana in der altehrwürdigen Bodleian-Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände fällt, kann sie ihre Herkunft nicht länger verleugnen: Hexen, Dämonen und Vampire heften sich an ihre Fersen, um ihr das geheime Wissen zu entlocken – wenn nötig mit Gewalt. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr eigenes Leben …

Die Seiten der Welt - Nachtland von Kai Meyer



Titel: Die Seiten der Welt - Nachtland
Autor/in: Kai Meyer
Verlag: FJB
Reihe: Reihe Band 2
Einband: Hardcover
Preis: 19,99 € kaufen
Seiten: 592
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Heute trägt der Himmel Seide von Ellen Alpsten



Titel: Heute trägt der Himmel Seide
Autor/in: Ellen Alpsten
Verlag: Coppenrath
Reihe: Einzelband
Einband: Hardcover
Preis: 16,95 € kaufen
Seiten: 400
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Die Seiten der Welt von Kai Meyer



Titel: Die Seiten der Welt
Autor/in: Kai Meyer
Verlag: FJB
Reihe: Reihe Band 1
Einband: Hardcover
Preis: 19,99 € kaufen
Seiten: 560
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Hour Glass 2 - Die Versuchung der Zeit von Myra McEntire



Titel: Hour Glass - Die Versuchung der Zeit
Autor/in: Myra McEntire
Verlag: Goldmann
Reihe: Reihe Band 2
1. Band Die Stunde der Zeitreisenden
2. Band Die Versuchung der Zeit
3. Band Das Ende der Zeit
Einband: Taschenbuch
Preis: 12,99 kaufen
Seiten: 352
Genre: Mystery-Thriller
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Der SuB erhält Zuwachs

Huhu :)

so gestern kamen noch 2 supertolle Bücher an :D Davon muss ich euch gleich berichten.
Es waren auch zum Glück die einzigen in dieser Woche *puh
Also was habe ich bekommen?
Als erstes hat über den Buchüberraschungstausch Bannwald zu mir gefunden. Ich bin echt im Dreieck gesprungen, als ich es gesehen habe. So toll, dass Buch will ich schon so lange lesen und hoffe es gefällt mir.
Als zweites habe ich mir Dustlands Band 1 ertauscht. Ich habe das Buch schon bei vielen anderen gesehen und da wollte ich auch mal gerne ein Stück vom Kuchen haben und es auch lesen. Also tada hier ist es ;)


Bannwald von Julie Heiland


Fischer
Klappentext:

Ich hasse den Wald. Ich hasse ihn aus tiefstem Herzen. Er tut so, als wäre er mein Zuhause. Aber das ist er nicht. Er ist mein Gefängnis.

Sie können nicht töten – als Anhänger der weißen Magie erschaffen sie nur. Seit Generationen lebt der friedliche Stamm der Leonen gefangen im Wald, gewaltsam unterdrückt vom Stamm der mörderischen Tauren.
Als die 17-jährige Robin auf den jungen Tauren Emilian trifft, ist sie sich sicher, dass er sie töten wird. Doch Robin gelingt es zu fliehen – scheinbar. Erst später wird ihr bewusst: er hat sie laufen lassen. Warum?
Als Robin dann ein Reh mit der bloßen Kraft ihrer Gedanken tötet, ist sie zutiefst erschüttert. Was ist mit ihr?
Robin trägt ein Geheimnis in sich, und es gibt nur einen, der davon weiß – ihr größter Feind.


Dustlands - Die Entführung von Moira Young


Fischer


Klappentext:

»Sie nennen mich den Todesengel. Weil ich noch nie einen Kampf verloren habe.«
Sabas Zwillingsbruder wird von Soldaten verschleppt. Sie schwört, ihn zu finden und zu befreien. Mit dem Mut der Verzweiflung macht sie sich auf einen Weg voller Gefahren, Gewalt und Verrat. Sie kann niemandem vertrauen - auch nicht dem Mann, der ihr das Leben rettet.
Der erste Band einer epischen Endzeit-Fantasy, eine Geschichte, die dein Herz schneller schlagen lässt.