Cute Blue Flying Butterfly

Updatepost: Funkelnder Leseabend


Bianca von Prowling Books präsentiert heute den Funkelnden Leseabend. 

Und ich werde jetzt auch ein bisschen einsteigen, da es super der Ablenkung dient.

Die Fragen:

17 Uhr Frage ~ Welches Buch (bzw. welche Bücher) möchtest du heute lesen und hast du ein bestimmtes Traumziel? Beenden, bis Seite X lesen oder einfach so viel wie du schaffst? =)

Ich weiß noch nicht so recht, was ich lesen möchte. Anfangen werde ich auf jeden Fall mit der Spiegel des Bösen von Björn Springorum. Es hat schon eine etwas gruslige Grundstimmung jetzt nicht Horror oder sowas, eben alles ein bisschen komisch. Ich bin gespannt, was mich erwartet





Klappentext:

"Ein Grandhotel, in dem das Grauen herrscht, ein Zimmermädchen, das auf Rache schwört, drei Berghexen, die auf Seelen lauern, und eine Liebesgeschichte, die von Anfang an zum Scheitern verurteilt ist ..."











18 Uhr Frage ~ Erzählt uns etwas zu euren Lesegewohnheiten. Wo und wie lest ihr am liebsten? Habt ihr gerne etwas zum Naschen während ihr lest, trinkt gerne Tee nebenbei? Liegt ihr lieber in der Sonne oder gemütlich unter einer Decke auf dem Sofa?

Ich lese am liebsten auf der Couch mit einer Decke. Ich bin ja der totale Deckenmensch und habe davon einige daheim. Ich liebe es einfach warm und kuschelig. Am liebsten hätte ich noch gerne eine Decke, mit Ärmeln. Das ist mein Traum.
Mein Trinken (meistens Wasser) steht dann neben mir und dann habe ich ab und zu was zu knabbern neben mir. Das kann was Süßes oder Salziges sein, je nachdem. Öfters aber eben was, was nicht schmiert. 

19 Uhr Frage ~ Welchen Charakter aus eurem aktuellen Buch mögt ihr am liebsten und warum? Und welchen Charakter könnt ihr überhaupt nicht ausstehen?

Ich bin noch am Anfang des Buches und kenne bisher nur Sophie, daher kann ich dazu noch nicht viel sagen. Diese ist 15 Jahre alt und in einem Hotel mit ihren Eltern, welches total entlegen ist.

21 Uhr Uhr Frage ~ Wo holt ihr euch am liebsten eure Empfehlungen für neue Bücher? Teilt uns eure Top 3 mit, egal ob Freunde, Familie, die Buchhändlerin eures Vertrauens oder Blogs etc. =)

Also meine Top 3

1. meine Buchfreunde, wir haben meistens einen ähnlichen Geschmack und wenn diese sagen, das ist gut, leihe ich es mir meistens mal aus oder lese mal rein oder kaufe es direkt
2. die üblichen Autoren, von denen ich jedes Buch lese (dabei sind auf jeden Fall: Laini Taylor und Nina MacKay)
3. Blogs denen ich folge

21:30 für mich gibt es jetzt kurz was zu essen. Es gibt Ofenkäse mit Baguette
Hmmm lecker

23 Uhr Frage ~ Welche Bücher liegen bei euch am längsten auf dem SuB und wieso habt ihr sie bisher noch nicht gelesen?
OMG was für eine Frage.
Am längsten liegt auf meinem SuB Verlockung der Nacht von Jeaniene Frost.
Ich muss es unbedingt weiterlesen, die Reihe. Bisher war ich immer begeistert, aber irgendwie hat es bisher noch nicht so gepasst wieder. Das muss ich mal ändern.





Hast du bei den anderen Teilnehmern ein neues Buch entdecken können?

Ja, das habe ich tatsächlich. Die meisten kannte ich schon und sind bereits auf meiner Wunschliste. 
Wenn du vergisst von Heidrun Wagner ist aber nun dazu gekommen.

Hast du aus deinem gelesenen Buch/deinen gelesenen Büchern ein besonders schönes/emotionales/witziges... Zitat für uns?

Bisher nicht.

Hast du dein Ziel vom Anfang erreichen können?

Ich hatte kein wirkliches Ziel. Ich wollte eigentlich nur den Leseabschnitt für die Leserunde beenden und das habe ich geschafft. Und das waren nicht so viele Seiten.

Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Hey Sine :)
    Dein Buch würde mich vom Cover erst einmal nicht reizen, aber es klingt unglaublich interessant und wäre vielleicht auch was für mich :D
    Du bist nicht nur ein Deckenmensch, du willst auch nicht, deine Bücher vollschmieren... Das mag ich :D
    Liebe Grüße
    Chantal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Chantal :)

      ich habe das Buch auch eher durch die Leseprobe in die Hand genommen. Die fand ich ganz gut :)
      Haha, ja. Decken sind toll und ich bin eh so tollpatschig, da würde ich auch sonst bei anderen Essen, es auch über das Buch kippen. Also alles lieber weit entfernt halten. Oder kurz ohne das Buch was essen :)

      Löschen
    2. Ja, ich bin auch total tollpatschig und deswegen gibt es bei mir beim Lesen nichts außer Tee^^

      Löschen
    3. Oh du auch xD Und selbst dem Tee kann was passieren, das weiß ich aus eigener Erfahrung ^^

      Löschen
    4. Das stimmt, deswegen steht er immer etwas entfernt oder ich lege das Buch kurz zur Seite^^

      Löschen
  2. Heyhey Sine!

    Es freut mich, dass du dabei bist. =) Dein Buch kenne ich gar nicht, aber ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen heute. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    das Buch sehe ich gerade zum ersten Mal. Werde bei Gelegenheit nochmal vorbeischauen, wie dein Fazit ausfällt.
    Wenn ich drin sitze, habe ich auch fast immer eine Decke im Schlepptau - ist einfach kuschelig, auch im Sommer. Meine Decke mit Ärmeln möchte ich auch nicht mehr missen, gerade im Winter zum Lesen super, weil nur die Finger, nicht der ganze Arm frieren.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja :)

      ich habe es auch eher zufällig in einer Leserunde entdeckt und dachte mir, lese mal die Leseprobe. Und da fand ich es schon ansprechend. Bisher bin ich bei Seite 100 angelangt und es weiterhin sehr interessant.
      Ich sitze ja meistens sogar im Sommer mit Decke drin, weil es bei mir in der Wohnung nicht so warm ist. Und dann schaue ich raus und sehe die ganzen Leute, die wie verrückt schwitzen ^^
      Ich würde mir nur noch ein Balkon oder Garten wünschen, das wäre schön. Ich mag dann lieber nicht so gerne, irgendwo auf eine Wiese gehen, wo so viele andere Leute sitzen ^^

      Löschen
  4. Oh lecker, Ofenkäse... ich lese auf euren Blogs die ganze Zeit nur von leckeren Dingen und bekomme Appetit. =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, da kann ich dich verstehen.
      Ofenkäse hatte ich erst letztens auf einem Geburtstag und da musste ich es auch mal wieder daheim essen :)

      Löschen
  5. Hallöchen :D
    Das Buch sehe ich momentan wirklich überall.. aber da es so geteilte Meinungen gibt, wirds noch ne Weile auf meiner Wunschliste gammeln, bevor es hier einziehen darf.
    Wünsche dir jedenfalls noch viel Spaß beim Lesen ♥
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jessi :)

      ja das stimmt. Ja die geteilten Meinungen kann ich auch gut verstehen. Habe es jetzt auch durch. Es ist eben ein Kinderbuch, das ist meistens etwas anderes.

      Löschen
  6. Einen schönen guten Morgen :-)

    Der Klappentext von deinem gelesenen Buch klingt wirklich interessant. Vom Cover her hätte ich es wohl nicht in die Hand genommen. Hab es jetzt erst einmal auf die WuLi gepackt, mal schauen ob ich es irgendwann lesen werde :-)

    Wünsche dir einen tollen Sonntag :-)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katharina :)

      genau wegen den Klappentext und der Leseprobe ist bei mir gelandet :)

      Löschen
  7. Huhu =)

    ich hab eine Decke mit Ärmeln - benutze die aber nie.. Habe sie gestern in die Couch in das Ablagefach verbannt... Sie ist einfach so dünn. Da bleibe ich bei normalen -dicken- Decken xD

    Liebe Grüße
    Bibi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bibi :)

      ok, dass kann ich verstehen. Genau deswegen will ich mir nicht einfach eine im Internet bestellen, weil ich sie am liebsten vorher anfassen würde.

      Löschen
  8. Hi,

    ich muss sagen, ich habe oft überlegt, ob ich mir "Spiegel des Bösen" zulegen soll und bin noch immer mega unentschlossen.....
    Vom Cover her ists ok, aber der Klappentext klingt so mega toll irgendwie!!

    Lg
    Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Gaby :)

      ich kann dich da verstehen. Mich hat auch eben etwas abgeschreckt, dass es eher ein Kinderbuch ist, aber die Leseprobe hat mich trotzdem überzeugt. Im Moment hänge ich aber i-wie in meinen Lesefluss, aber nicht wegen dem Buch, sondern allgemein.

      Löschen
  9. Hi Sine,

    also ich habe schon eine Decke mit Ärmeln ;) und ich Liebe die Decke! Also warte nicht lange und besorg sie dir. Der Winter kommt bestimmt bald ;)
    Weiter so mit deinem Blog!

    Viele Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen