Cute Blue Flying Butterfly

Plötzlich Banshee von Nina MacKay



Titel: Plötzlich Banshee
Autor/in: Nina MacKay
Verlag: ivi (Piper)
Reihe
Einband: Hardcover
Preis: 15,00 € kaufen? Amazon
Seiten: 400
Genre: Jugendbuch
Bewertung: 5 von 5 Punkten



Tolles Buch über eine Banshee, mit Alana, ihren Freunden und Dylan hat das sehr viel Spaß und Spannung gebracht.
"Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?"
Banshees, von diesen magischen Wesen haben wir doch meistens alle schon gehört. Vielleicht nicht unter den Begriff. Alana ist so eine, will das aber irgendwie nicht wahrhaben. Dazu ist sie noch ultra tollpatschig und geht daher so ihren Weg.

Die Story fand ich wirklich interessant. Banshees war mal etwas neues für mich, auch wenn ich darüber mal gelesen habe, aber es kommt doch eher weniger vor. Ihre Verlauf und wie Alana der Banshee immer näher kommt, finde ich sehr gut. Auch gefällt mir die besondere Spannung am Ende.

Ich liebe Alana. Sie ist so natürlich. Sie ist total tollpatschig und rennt überall rein, außerdem ist sie leicht aufbrausend, aber trotzdem total liebenswürdig und versucht die Menschen vor dem Tod zu retten.

Ihre Freunde sind ohne gleichen, diese liebe ich auch und sie haben einen Hauch von etwas besonderen an sich, was mir auch sehr gut gefallen hat.

Dylan fand ich wirklich sehr witzig, auch wie er denkt. Irgendwie mag ich diesem Typen, auch wenn er manchmal von oben herab wirkt.
Das Buch erhält von mir 5 von 5 Punkte


1 Kommentar:

  1. Huhu ^^

    das Buch klingt irgendwie witzig, ich habs jetzt schon öfter gesehen und ich glaube, das wandert mal auf meine Wunschliste :). Hast es mir auf jeden Fall schmackhaft gemacht, danke dafür ;D.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen