Cute Blue Flying Butterfly

Das Blubbern von Glück von Barry Jonsberg


Bewertung: ♥


Name: Das Blubbern von Glück

Autor: Barry Jonsberg

Verlag: CBT

Preis: 14,99

Fazit


Ich habe dieses Buch von der ersten bis zur letzten Seite genossen. Es hat einfach voller Zauber gesteckt. Ein wundervolles Buch, dem ich gerne die volle Punktzahl schenke ♥

Über das Buch

Hier kommt Candice Phee! 12 Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen ... anders. Und auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen – Candice hat ein riesiges Herz. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach ...


Denn wohin Candice auch sieht – an jeder Ecke lauert das Unglück. In ihrer Familie, die früher vor Glück geblubbert hat, spinnt sich neuerdings jeder in seinem eigenen Leid ein. Ihr superkluger Freund Douglas Benson versucht seit Langem vergeblich, in eine andere Dimension zu reisen. Und ihr Haustier, Erdferkel Fisch, hat womöglich eine ernsthafte Identitätskrise. Candice macht sich ans Wunderwerk, um jedem Einzelnen von ihnen zu helfen. Und wie sie das schafft und zum Schluss wirklich jeder um sie herum ein dickes Stück glücklicher ist, das ist das Allerwunderbarste an ihrer Geschichte. Quelle: cbj

Bewertung

Plus

Candice habe ich von Anfang an in mein Herz geschlossen. Sie ist ein sehr offener, direkter und positiv denkender Mensch, was ich bei ihr echt bemerkenswert finde. Den meistens Leuten fehlt das.
Außerdem finde ich es interessant, ein Buch aus den Augen von einem Kind zu lesen. Ich war zwar selber auch mal ein Kind, aber kann mich an die Zeit nicht so gut erinnern. Candice ist zwar nicht ganz normal, aber auch ihre Sichtweise ist interessant.
Ich liebe Candice von Seite zu Seite immer mehr. Obwohl sie noch so jung ist, versucht sie ihr Umfeld glücklich zu machen und wie sie das macht, ist echt lustig. Es bringt mich oft zum schmunzeln und man merkt, wie sehr ihr ihre Familie am Herzen liegt und auch die anderen.
Sie ist auch ein sehr intelligentes Mädchen, was sich oft zeigt indem was sie tut, um andere glücklich zu machen.
Es ist einfach toll, sie von A bis Z zu begleiten. Jedes Kapitel birgt neues und überraschendes. Und je mehr man liest umso mehr mag ich Candice und liebe dieses Buch immer mehr.
Ihren Freund Douglas aus einer anderen Dimension :) finde ich auch sehr nett und er kommt gut mit Candice Art klar. Manchmal ist er mir ein bissl komisch von seiner Art. Er wirkt teilweise so erwachsen.
Den Schreibstil fand ich sehr passend für ein Kinderbuch. Man wird direkt von Candice angesprochen und in die Geschichte quasi mit einbezogen.
Die Alphabetabsätze finde ich auch eine klasse Idee und es interessant, was die Autorin so alles mit aufgenommen hat.

Minus

Ich weiß nicht, ob das Buch für Kinder ab 10 Jahren schon was ist. Da ich keine 10 mehr bin, kann ich das aber nicht beurteilen.


Vielen Dank für das Buch an lovelybooks und den cbt-Verlag

Kommentare:

  1. Huhu, ich hoffe, es ist ok, dass ich deine Rezi auf meinem Blog verlinkt habe :)

    Viele liebe Grüße
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nelly

      klar ist es okay ;) Das freut mich sehr, dass du mich verlinkt hast und ich finde es auch eine super Idee ;)

      Liebste Grüße

      Löschen