Cute Blue Flying Butterfly

Das Glück wohnt überall von Katharina Teimer und Inka Vigh



Titel: Das Glück wohnt überall
Autor/in: Katharina Teimer und Inka Vigh
Verlag: ars Edition
Einzelband
Einband: Hardcover
Preis: 19,99 € Amazon
Seiten: 112
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Erst dachte ich, dass es ein Ratgeber ist, da es so unter Amazon zu finden ist. Das finde ich aber nicht ganz treffen. Zu verschiedenen Ländern werden mir Geschichten, Glückszutaten, Glücksbringer und Zitate näher gebracht. Daraus kann ich teilweise auch was für mich selbst ableiten. Habe mir auch einiges markiert. Jedenfalls finde ich die 112 Seiten sehr interessant.
"Das perfekte Geschenk für Glücksuchende in allen Lebenslagen! Mit diesem liebevoll gestalteten Buch begibt sich der Leser auf die Spuren eines Gefühls, das von allen Menschen angestrebt wird: Glück. Seite für Seite taucht er in andere Kulturen ein und entdeckt dadurch die unterschiedlichsten Gesichter des Glücks. Mit wunderschön illustrierten Texten, Anekdoten und Zitaten zum Thema."
112 Seiten über Glück.

Was ist Glück?
Ist es nur ein kurzer Moment, der vorbei geht und im Alltag unser Herz erwärmt, wenn wir dran denken? Oder ist dieses ein Grundgefühl? Wenn wir alles haben, was wir benötigen, wie: Sicherheit, Geborgenheit, Freiheit, Gemeinschaft und Frieden.

Menschen nehmen Glück unterschiedlich wahr, besonders in anderen Kulturen.

In diesem Buch werde ich Ina andere Länder und Kontinente geführt, immer nach der Suche, nachdem Glück. Jedes Land und jede Kultur nimmt es anders wahr. Es ist das, womit wir großgezogen worden sind, was einen glücklich machen kann. Ich werde entführt nach Russland, China, Dänemark, Japan, Indien/Tibet, Irland, Brasilien, Island, Algerien, Großbritannien, Lateinamerika, Thailand, USA und auch nach Deutschland.

Darüber erfahre ich, was in diesen Ländern die Menschen glücklich macht und wie ihre Kulturen ticken. Einen ganz kleiner Einblick ist das. Manchmal mit Geschichten verpackt oder Zitaten und auch Glücksbringern, die es in den Ländern gibt. 
Das Buch erhält von mir 5 von 5 Punkte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen