Cute Blue Flying Butterfly

Kurzrezi: AURORA - Morgana (Episode 2/3) - Herrin der Träume von Stephanie Linnhe



Titel: AURORA - Morgana 2 - Herrin der Träume
Autor/in: Stephanie Linnhe
Verlag: Papierverzierer Verlag
Episode 2 von 3
Einband: eBook
Preis: 2,99 € kaufen? Amazon
Seiten: 92
Genre: Fantasy
Bewertung: 4 von 5 Punkten



Auch der zweite Teil ist genauso gut wie Teil eins. Dazu kommt noch Red, für den sich mein Herz erwärmt.
"Auf der Flucht vor den Labryd-Wissenschaftlern taucht Morgana im Feuerviertel unter: In gigantischen Ruinen leben hier viele Menschen am Rande der Gesellschaft von NeuRRocity. Doch die Sicherheit dieser Anonymität entpuppt sich bald als Trugschluss, denn Labryds Spürhunde sind Morgana dicht auf den Fersen. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als sich ihnen auf fremdem Terrain zu stellen. Dabei findet sie nicht nur mehr über ihre besonderen Fähigkeiten heraus, sondern erfährt auch, dass sie nicht die Einzige ihrer Art ist."
Das ist der zweite Teil der Reihe.

Svea ist davon gerannt und versteckt sich nun. Das gelingt natürlich nur bis zum einem Teil. Besonders am Ende wird es echt spannend.
Die Bösen sind auch immer noch dabei und auch dort bin ich gespannt, was genau hinter diesem steckt.

Svea entwickelt ihre Fähigkeiten immer weiter und entdeckt auch neues. Sie traut sich auch immer mehr zu, was ich sehr gut finde.
Neu dabei ist Red, der ist echt ruhig. Daher mag ich ihn auch so gerne. Außerdem scheint er gut nachzudenken bevor er etwas macht und scheint auch intelligent. 
Das Buch erhält von mir 4 von 5 Punkte


Alle Episoden zur Aurora-Reihe (bisher Band 1 erschienen) :

MerkenMerken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen