Cute Blue Flying Butterfly

Gemeinsames Lesen #27

Hier die Infos zur Aktion:
Eine Aktion von Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese im Moment 'Das Feuerzeichen' von Francesca Haig und bin auf Seite 304.

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/146_27013_164815_xl.jpg

Klappentext:
"Vierhundert Jahre in der Zukunft: Durch eine nukleare Katastrophe wurde die Menschheit zurück ins Mittelalter katapultiert. Es ist eine Welt, in der nur noch Zwillinge geboren werden. Zwillinge, die so eng miteinander verbunden sind, dass sie ohne einander nicht überleben können. Allerdings hat immer einer von beiden einen Makel. Diese sogenannten Omegas werden gebrandmarkt und verstoßen. 
Es ist die Welt der jungen Cass, die selbst eine Omega ist, weil sie das zweite Gesicht besitzt. Während sie Verbannung, Armut und Demütigung erdulden muss, macht ihr Zwillingsbruder Zach Karriere in der Politik. Cass kann und will diese Ungerechtigkeit nicht länger ertragen und beschließt zu kämpfen. Für Freiheit. Für Gerechtigkeit. Für eine Welt, in der niemand mehr ausgegrenzt wird. Doch die Rebellion hat ihren Preis, denn sollte Zach dabei sterben, kostet das auch Cass das Leben …"

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Zwanzig Menschen starben an jenem Tag, als das Schiff sank."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ja was will ich sagen... Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut und finde es leider so gar nicht spannend. Auch die Personen können mich nicht so wirklich mitreißen. Ich habe ja jetzt schon über die Hälfte hinter mir und glaube nicht mehr daran, dass es noch wirklich spannend wird. Schade eigentlich...

4.  Welcher Gegenspieler/Bösewicht ist dir im Besonderen in Erinnerung geblieben - positiv oder negativ -, aus welchem Buch kommt er und warum?

Am meistens ist mir Akkarin aus der Gilde der schwarzen Magier im Gedächtnis geblieben. Er ist nicht der typische Gegenspieler und ich mochte ihn von Anfang an. Auch wenn nicht immer alles gut war, was er machte. Er wurde auch als Bösewicht dargestellt, der er aber so gar nicht ist.

Wie ist das bei Euch?

Kommentare:

  1. Hallo Sine,
    da ist ja mal jemand mit einem untypischen Bösewicht. :-) Mir fielen natürlich nur die durch und durch fiesen Typen ein, die kalte Schauer verursachen, wie Hanibal Lecter. Akkarin klingt aber sehr interessant. Da muss ich mir glatt die Gilde der schwarzen Magie genauer anschauen.

    Liebe Grüße
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darf ich mal ganz dreist hier zwischenfunken und dir diese Reihe lautstark empfehlen? :D Sie gehört zu meinen absoluten Lieblingsreihen, von daher kann ich dir nur raten, sie zu lesen. ;)

      Löschen
    2. Ok,jetzt bin ich überzeugt. Die Reihe kommt auf meine WuLi. Zum Glück ist bald Weihnachten und Geburtstag. :-)

      LG und Danke für's funken, Dana! :-)
      loralee

      Löschen
    3. Super, ich habe gerade innerlich aufgejubelt. :D Ich freue mich, dich von dieser unglaublich tollen Trilogie überzeugt zu haben und wünsche dir schon mal viel Spaß beim Lesen! ;)

      Löschen
    4. Hey :)

      ja die Reihe ist sehr toll, ich habe sie auch geliebt ;) Ich hoffe, es gefällt dir dann so gut wie mir und Dana ;)

      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Ich schätze, Akkarin gehört zu meinen absoluten Lieblingscharakteren! Ich liebe seinen düsteren Charakter mit dem tiefen Hintergrund, und ... aww. *o* (Ich geh mal nicht weiter darauf ein, um niemanden zu spoilern. ^^)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Dana :)

      ja Akkarin ist einfach toll, ich habe ihn geliebt. Von Anfang an und letztendlich ist er es ja auch nicht ;)

      Liebste Grüße

      Löschen
  3. Hallo liebe Sine! :)

    Wie schade, dass dir deine aktuelle Lektüre nicht so zusagt. Vielleicht reißt das Ende die Story ja noch ein wenig raus. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen mit der Geschichte! Deinen genannten Bösewicht kenne ich leider (noch) nicht.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Dana :)

      ja ich finde es auch schade. Ich bin jetzt fast durch und mir fehlt einfach immer noch was im Buch... Schade...

      Liebste Grüße

      Löschen